Worte der Liebe

Worte der Liebe

LIEBE ist…
   wenn man mit dem Partner lacht und weint,
   wenn man in guten und in schlechten Zeiten zueinander steht.
   LIEBE vermittelt Kraft.

   LIEBE ist…
   wenn man nicht nur sich selbst, sondern auch dem Partner gegenüber immer ehrlich ist,
   in dem man immer zur Wahrheit steht.
   LIEBE vermittelt Wahrhaftigkeit.

   LIEBE ist…
   wenn man sich mit dem anderen so gut versteht, dass man sich als Teil des anderen fühlt,
   wenn man den anderen so wie er ist, akzeptiert und nicht versucht, ihn zu ändern.
   LIEBE vermittelt Einigkeit.

   LIEBE ist…
   wenn man seine eigenen Ideen verwirklichen kann,
   während man seine Erfahrungen mit dem anderen teilt,
   wenn man nebeneinander und miteinander wachsen kann.
   LIEBE vermittelt Erfolg.

   LIEBE ist…
   wenn man gemeinsam Pläne macht und sie dann auch verwirklicht.
   LIEBE vermittelt Zukunft.

   LIEBE ist…
   die Gewalt des Sturmes, die Stille des Regenbogens.
   LIEBE vermittelt Leidenschaft.

   LIEBE ist…
   wenn man auch im alltäglichen Leben den Bedürfnissen und Wünschen
   des anderen gegenüber geduldig ist.
   LIEBE vermittelt Anteilnahme.

   LIEBE ist…
   wenn man weiß, dass der andere immer da sein wird, was auch geschehen mag,
   wenn man den anderen während seiner Abwesenheit vermisst, ihn aber immer im Herzen trägt.
   LIEBE vermittelt Geborgenheit.

   Liebe ist der Lebensquell!


"Nach "lieben" ist "helfen" das schönste Zeitwort der Welt." - Bertha Sophia Felicita Baronin von Suttner (1843-1914), österr. Pazifistin, Friedensforscherin & Schriftstellerin

"Bewahre die Liebe in Deinem Herzen. Ohne sie ist das Leben wie ein Garten ohne Sonne, aus dem die Blumen verschwunden sind." - Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller

"Wir wollen wie der Mondenschein die stille Frühlingsnacht durchwachen, wir wollen wie zwei Kinder sein, du hüllst mich in dein Leben ein und lehrst mich so wie du zu lachen." - Else Lasker-Schüler (1869-1945), bedeutende deutsch-jüdische Dichterin

"Wer liebt, zweifelt an nichts oder an allem." - Honoré de Balzac (1799-1850) - französischer Schriftsteller

"Die Wurzel der Liebe ist in der Ewigkeit." - Annie Besant (1847-1933) - Theosophin, Freidenkerin, Freimaurerin, Frauenrechtlerin, Journalistin, Schriftstellerin und Politikerin

Gerne veröffentliche ich hier auch Ihre Worte der Liebe - bitte schicken Sie sie mir.

Bücher über die Liebe